30. Mai 2012: Pan-Tau feiert seinen 10. Geburtstag.

Sein Frauchen beschreibt seinen "Ehrentag":

"Dem Knöpfchen geht es ganz prima. Nach der Gratulation am Morgen mit viel Geküsse und Geknuddel gab es für das Geburtstagskind erst mal statt eines Leberwurstbrotes deren zwei zum Frühstück. Dann hat sich Pan-Tau zu einem Sonnenbad in den Garten zurückgezogen. Später haben wir ihn beobachtet, als er heimlich still und leise, vor allen Dingen aber schnell, ein Spielzeug nach dem anderen in den Garten geschafft und versteckt hat.

Zu Mittag hat er einen ganz dicken Ring Geburtstagswurst bekommen (ein kleines Stück ist noch da - aber nur, weil wir es konfisziert haben, als er anfing zu rülpsen). Dann eine Stunde Spazierengehen.

Jetzt liegt er in einer Mulde unter einem Busch im Schatten. Es kommen aber langsam Wolken auf. Wir werden sehen, ob es heute noch regnet. Vor dem Regen wollen wir aber noch Spielstunde im Garten machen. Na ja, ab dem Abendessen wird wieder alles ganz normal. Wenn die Temperatur abends runtergeht, ist Pan-Tau sowieso Meister-Matz und fühlt sich wie ein junger Hund. Dann machen Reiner und er einen großen Streifzug um sämtliche Teiche und unterhalten sich mit allen Anglern, die sie treffen.

Ich werde dann im Garten mit tiefer Nase alle Spielzeuge wieder einsammeln, damit er sie morgen wieder rausschaffen kann."
 
"Am 21.05.2011 legte Pan-Tau mit Hundeführer Reiner Konhäuser in der Gruppe Coburg unter Leistungsrichterin A. Obermüller zum 17. Mal erfolgreich die FH 2 ab. Er erreichte mit 90 Punkten ein "Sehr gut". Hund und Herr freuten sich über das Ergebnis.
Das Team fühlt sich angespornt, auch weiterhin dem Leistungssport treu zu bleiben und sich bei nächster Gelegenheit eventuell noch zu verbessern. Dieses Vorhaben scheint auch absolut realistisch, wenn man bedenkt, dass Pan-Tau in wenigen Tagen 9 Jahre alt wird. Es steht zu erwarten, dass er dann eine gewisse Altersweisheit und Alterswürde erreichen könnte, die seine Souveränität steigern und seinen Sauseschritt auf der Fährte ein wenig bremsen könnten. Alle Familienmitglieder und sonstigen Fans hoffen das Beste und haben ihre absolute Unterstützung zugesichert.
Pan-Tau-Tochter Adrina vom Arkadius legte an diesem Tage zum ersten Mal die FH 2 ab und erhielt ebenfalls 90 Punkte. Pan-Tau-Sohn Imano vom Messingsberg machte seine erste VPG 2, die er mit 276 Punkten "Sehr gut" bestand. Papa ist stolz!"
Am 03.10.2010 nahm Pan-Tau an der LAP-FH in Rosenheim teil. Er zeigte seine Freude am Suchen durch eine ansprechende Leistung, die mit 91 Punkten bewertet wurde. Leider reichte dieses Ergebnis (94/98/91) nicht aus, um sich für die DM-FH zu qualifizieren. Nah dran ist eben auch daneben.
30.05.2010: Pan-Tau von Felix, VPG 3, wird heute 8 Jahre und ist kein bisschen müde. Vor wenigen Tagen wurde er in Frankreich noch Vater von 7 prächtigen Welpen und gestern startete er in der BK-Gruppe Coburg in der Prüfungsstufe FH 2, und erreichte 98 Punkte und die Note "Vorzüglich". Wir freuen uns über seine Gesundheit, Leistungsfähigkeit und seine andauernden Erfolge.
21.05.2010: Die Pan-Tau-Kinder Vasco und Veilchen von Burg Wassenberg www.boxerland.de haben ihre HD-Auswertungen erhalten. Beide haben HD-A1 bekommen. Besonders erfreulich für die spätere Zuchthündin "Veilchen von Burg Wassenberg", die heute in der BK-Gruppe Alsdorf die Note "Vorzüglich 1 .Platz" erhielt. Wir freuen uns mit der Züchterfamilie Britta und Dieter Schmittlein und wünschen weiterhin viel Erfolg.
17.05.2010: Die Hündin Chupa Chups de L'Enfer Vert hat nach Pan-Tau von Felix im französischen Zwinger "Des De Philoctete" einen gesunden, gestromten Wurf mit 4 Rüden und 3 Hündinnen geboren. Wir gratulieren der Züchterin Madame Catherine Camus zu diesem gelungenen Wurf ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Glück.
Bilder und Filme vom Wurf: Diaporama 1  Diaporama 2  Vidéo
02.05.2010: Bei der Frühjahresprüfung der BK-Gruppe Trier starteten unter anderem auch 3 Pan-Tau-Töchter erfolgreich.
Ebby vom Messingsberg, Führer und Besitzer Stefan Willwerding VPG 2, A96, B72, C80 = 248 Note "Gut",
Alina vom Münchhof, Führerin Nicole Koehnen, Besitzer Familie Kutz VPG A, B81, C 95, = 176 Note "Gut",
Baika vom Zehnthof, Führer und Besitzer Sabine Weber die beste BH/VT an diesem Tage. Wir freuen uns mit den glücklichen Teilnehmern und gratulieren herzlich.
30.04.2010: Neues von den Pan-Tau-Kindern im Zwinger "vom Zehnthof".
Kopien aus der HP: http://www.boxer-vom-zehnthof.de/photo.htm
Berko vom Zehnthof hat seine ZTP am 01.05.2010 in Koblenz bestanden.
Zwischenklasse: Berko V1 und VDH-Anwartschaft, Silberne Klubmedaille,
Barney (Bommel) hat HD A1, Berko erhält in der Zwischenklasse ein V3, 
Hüfte: Brian-Luke hat HD A2, Beena in der Schweiz hat HD-C, Beena in der Schweiz ist untersucht: Herz 0,
Herzuntersuchung: Brian-Luke hat Herz 0,
Beauty besteht die BH 1 (Schweizer Prüfungsordnung) als bester und gleichzeitig jüngster Hund
(Fährte 92/UO 95/Führigkeit 98) 
Berko besteht beim BK Koblenz die Ausdauerprüfung, 
Berko hat Herz 0, Berkos HD-Ergebnis ist gekommen: HD-A1, 
Berko erhält in der Junghundklasse ein SG, Berko erhält in der Jüngstenklasse ein SG 4,
Wir freuen uns mit Steffi und Jürgen Hoppe über diesen Wurf und gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen.
29.04.2010: Isidora vom Messingsberg, Vater Pan-Tau + Mutter Baghira vom Messingsberg wurde in Dänemark untersucht und ausgewertet. Sie erhielt  HD-A(frei), ED-O(frei), Hz-O(frei). Sp-O(frei). Ein nicht zu überbietendes Ergebnis. Wir freuen uns mit der Züchterin Heike Bredemeier und der Besitzerin Karen Maybom und gratulieren herzlich zu diesen Erfolgen.
15.03.2010: Pan-Tau von Felix deckte heute die Hündin Chupa chups de l erfer vert, HD-A, Hz-0, Wir wünschen der Besitzerin Madame Caterine Camus, Zwinger "Des Ze De Philoctete" (Frankreich) viel Glück und einen gesunden Wurf.
04.03.2010: Pan-Tau deckte heute die Hündin Ary vom Mesunger Land (HD-A1, Hz-O, Sp-1) des Züchters Björn Schwalm, Zwinger "vom Riestenberg" Wir wünschen ihm alles Gute und einen gesunden Wurf mit Ary.
01.03.2010: Der Pan-Tau-Sohn Brian-Luke vom Zehnthof wurde auf HD und Herz untersucht und erhielt folgende Bewertungen: HD-A2, Hz-O. Wir freuen uns mit der Züchterin Steffi Hoppe und dem Besitzer Dietmar Rohe und gratulieren ganz herzlich zu diesem Ergebnis.
23.02.2010: Die Pan-Tau von Felix-Söhne Imano vom Messingsberg, Besitzer Kevin Meinberger und Ilko vom Messingsberg, Besitzerin Barbara Knebel erhielten nach Hz-O(frei), HD-A1,(frei) jetzt auch die Sp-Untersuchungsergebnisse mit Sp-O,(frei). Wir gratulieren den Besitzern und der Züchterin Heike Bredemeier ganz herzlich.
31.10.2009: Pan-Tau von Felix bestand heute in der BK-Gruppe Coburg eine weitere FH 2-Prüfung mit 90 Punkten. Wir freuen uns über diese mit "Sehr gut" bewertete Leistung.
22.10.2009: Die Pan-Tau-Kinder Berko und Beauty vom Zehnthof aus Hummel von der Wolfskaul wurden auf Hz und HD untersucht und ausgewertet: Berko erhielt Hz-O,(frei) und HD-A1,)frei), seine Schwester Beauty in Luzern HD-B und Hz-O,(frei). Wir gratulieren der Züchterin Steffi Hoppe und der Besitzerin von Beauty, Julie Krütli, ganz herzlich zu diesen Ergebnissen.
26.09.2009: In der Gruppe Coburg, der Heimat von Pan-Tau von Felix, fand eine ZTP und am 27.09.2009 eine AD statt. 5 Teilnehmer haben ein Elternteil "von Felix", und die ZTP und AD bestanden.
1. Imano vom Messingsberg HD-A1, Hz-O, Pan-Tau-Sohn,
2. Gaio Vom Messingsberg HD-A1, Hz-O, Sp-O, Samantha v. Felix-Sohn,
3. Nicky v. d. Boxer Meute HD-A2, Hz-1, Pan-Tau-Tochter,
4. Nadina v.d. Boxer Meute HD-A1 Hz-O, Pan-Tau-Tochter,
5. Adrina von Arkadius HD-B2, Hz-O, Sp-O, Pan-Tau und Roxana von Felix-Tochter.
Wir freuen uns mit den Besitzern der erfolgreichen Teilnehmern und wünschen weiterhin viel Glück.
08.09.2009: Die Hündin Rinebox Asta hat 7 Hündinnen und 4 Rüden geworfen. Leider haben nur 2 Hündinnen und 2 Rüden überlebt. Fotos von dem Wurf und der Mutter sind auf der HP zu sehen.
Wir wünschen der Züchterin Inge Lassen viel Glück und Erfolg mit diesem Wurf.
20.09.2009: Bei der diesjährigen LAP der LG Franken-Oberpfalz hat Pan-Tau von Felix ein mit "Gut" (88/75/87) bewertetes Ergebnis abgeliefert. Bei genauem Hinsehen zeigt sich, dass hier immer stärker der Individualist hervortritt. In der Fährte und erst recht in der Unterordnung weilte Pan-Tau ganz offensichtlich gedanklich bereits bei seiner Lieblingssparte. Waren früher seine Schutzdienste eher kompromisslos, bewies er nun absolute Sauberkeit. Dafür ließ er Überflüssiges, wie das Revieren, einfach weg. Ein echt sehenswerter Schutzdienst! Hundeführer Reiner Konhäuser und allen Pan-Tau-Fans ist nun endgültig klar, was sie schon immer vermutet hatten: Dieser Hund kann alles - wenn er will. Und seinen Willen soll er ja auf jeden Fall behalten. Seine Familie und seine Freunde freuen sich und gratulieren ihm ganz herzlich.
22.07.2009: Im Zispro 24 sind die neuesten statistischen Auswertungen der Nachzucht von Pan-Tau aufgelistet. Spondylose: 11 mal Sp-O, 2 mal Sp-1,
Herz: 12 mal Hz-O, 9 mal Hz-1, 2 mal Hz-2,
HD: 24 mal HD-A, 9 mal HD-B.
Bei 122 in Deutschland gefallenen Welpen sind 1 Schecke, 1 Hasenscharte, 2 leere Paarungen, 2 Kaiserschnitte! Die genauen Zahlen finden Sie unter Nachzucht!
Pan Tau deckte am 08.07.2009 die Hündin Rinebox Asta. Wir wünschen der dänischen Züchterin Inge Lassen für den zu erwartenden Wurf viel Glück und alles Gute..
Am 05.06.2009 deckte Pan-Tau die Hündin Ary vom Mesumer Land, DBZB 227995, HD-A1, Hz-O, Sp-1, des Züchters Björn Schwalm, 49832 Freren. Wir wünschen der Züchterfamilie viel Glück und Erfolg für diesen Wurf im Zwinger "vom Riestenberg".
23.05.2009: Pan-Tau erreichte in der BK-Gruppe Coburg mit 92 Punkten in FH 2 eine weitere Qualifikation zur DM in FH. Wir freuen uns über diese sehr gute Leistung.
19.04.2009: Im Zwinger von Burg Wassenberg wurde der V-Wurf nach Pan-Tau von Felix und Iljana von Burg Wassenberg im Alter von 8 Wochen fehlerfrei abgenommen. Wir gratulieren der Züchterin Britta Schmittlein zu diesem gelungenen Wurf.
18.03.2009: Jetzt sind die 4 Pan-Tau-Kinder, auch geröntgt und wie folgt ausgewertet: Igor Eddi vom Messingsberg A2, Ilko vom Messingsberg A1, Imano vom Messingsberg A1, Imani vom Messingsberg A1, Mutter des Wurfes ist Baghira vom Messingsberg VPG 3. Wir gratulieren der Züchterin Heike Bredemeier und den Besitzern ganz herzlich zu diesen hervorragenden Ergebnissen.
22.02.2009: Im Zwinger "von Burg Wassenberg" wurden nach Pan-Tau von Felix 3 Rüden und 3 Hündinnen problemlos geboren. Die Mutter Iljana von Burg Wassenberg ist eine hervorragende Mama, hat genügend Milch und pflegt ihre Welpen fleißig. Näheres auf der HP www.boxerland.de . Wir gratulieren der Züchterin Britta Schmittlein zu diesem tollen Wurf und wünschen viel Glück und Erfolg mit den Boxern.

13.02.2009: Aus dem I-Wurf "vom Messingberg", Vater Pan-Tau von Felix, Mutter Baghira vom Messingberg wurden 3 Rüden und 1 Hündin bei Dr. Tobias zur Herzuntersuchung vorgestellt: 1. Ilko vom Messingsberg, Bes. Barbara Knebel = Hz-O (frei) 2. Imano vom Messingsberg, Bes. Kevin Meinfelder = Hz-O, (frei) 3. Igor vom Messingsberg, Bes. Familie Richter = Hz-O, (frei) 4. Imani vom Messingsberg, Bes. Heike Bredemeier= Hz-1, ( Ü ) Also alle körfähig und besonders zur Zucht zu empfehlen. Wir gratulieren der Züchterin Heike Bredemeier und den Besitzern ganz herzlich zu diesen Ergebnissen.

 01.02.2009: Die Pan-Tau-Tochter Isidora vom Messingsberg wurde in Dänemark als Zuchthündin untersucht: HD-A, ED-O, Hz-O! Wir gratulieren der Besitzerin Karen Maybom zu diesem wunderbaren Ergebnis ganz herzlich.

 
16.01.2009: Im neuen ZiSpro 23 sind 100 Nachkommen von Pan-Tau aufgeführt. Von den untersuchten Nachkommen sind, bis auf ein Mal Hz-2, alle körfähig, das heißt "besonders zur Zucht empfohlen" ausgewertet worden.
Keine Hasenscharten, keine Rutendeformationen, keine Ventilnasen, keine Weißen, lediglich eine Schecke.
Daten ansehen

 
Am 21.12.2008 deckte Pan-Tau von Felix die Hündin Iljana von Burg Wassenberg, DBZB 223784, VPG 3, HD-B2, Hz-O, Sp-O, Züchterin Britta Schmittlein, Wassenberg. Wir wünschen viel Glück für den zu erwartenden Wurf.

Pan-Tau von Felix erreichte am 08.11.2008 in der BK-Gruppe Coburg mit 95 Punkten in FH 2 seine erste Qualifikation zur DM in FH. Wir freuen uns über diese sehr gute Leistung noch vor der großen Winterpause.

Pan-Tau erreichte am 02.11.2008 in der BK-Gruppe Südliche Weinstraße seine zweite Qualifikation zur DM-VPG mit
A 90, B 89, C 99a = 278 Punkten.

Jetzt werden wir uns ganz der Fährtenarbeit widmen, um uns zweispurig unseren sportlichen Zielen zu nähern.

Pan-Tau erreichte in der BK-Gruppe Erlangen am 26.10.2008 seine erste neue Qualifikation zur DM-VPG mit
A 94, B 90, C 95a = 279 Punkten.

05.10.2008 Pan-Tau erreichte auf der LAP-Bayern + Oberfranken in Isar-Loisach mit 90 Punkten eine sehr gute Leistung, Nach vielen Vorzüglichen FH 1 + FH 2 reicht diese Leistung leider nicht zur Teilnahme an der DM-FH aus.

Die Pan-Tau-Tochter Alina vom Münchhof hat am 24.09.08 die HD- und die Sp-Auswertung, beide mit "frei" erhalten. Wir gratulieren dem Besitzer Hans-Joachim Kutz zu diesem hervorragenden Ergebnis.

22.08.2008 Die Pan-Tau-Tochter Ambra vom Münchhof hat ihr letztes Untersuchungsergebnis mit Sp-O erhalten und ist damit jetzt körfähig. (Besonders zur Zucht empfohlen). Wir gratulieren der Züchterin Sybille Müller zu dieser zuchtwertvollen Hündin und wünschen weiterhin viel Glück und Erfolg.

 Im Zwinger "vom Zehnthof" www.boxer-vom-zehnthof.de warf am 10.08.2008 die Hündin Hummel von der Wolfskaul nach Pan-Tau von Felix problemlos 5 Rüden und 4 Hündinnen, alle dunkelgoldgestromt mit Weiß. Mutter und Kinder sind wohlauf. Wir gratulieren Steffi und Jürgen Hoppe zu diesem Glückswurf ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Bei der LAP in Fürth erreichte Reiner Konhäuser am 06./07.08.2008 mit Pan-Tau 260 Punkte (A 93/ B 80/C 87a) und damit die Wertnote "Gut". Dieses Ergebnis ermöglicht leider nicht die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

Im neuesten ZiSpro 22 (03.07.2008) ist zu ersehen, dass sich Pan-Tau in den Untersuchungswerten noch gesteigert hat. Fast alle untersuchten Nachkommen haben gesundheitliche Werte, die körfähig, also besonders zur Zucht zu empfehlen sind. Lediglich ein Rüde erhielt Hz-2. Alle anderen untersuchten Nachkommen haben HD-A oder -B, Hz-O oder -1, Spondylose sogar alle Sp-O !!! Bei 18 Deckakten ist nur eine Hündin leer geblieben.

Pan-Tau deckte am 29.06.2008 die Hündin Hexe von Enamorado, HD-A1, Hz-O, Sp-1, Besitzer Johann Schnelldorfer, Wang. Näheres unter www.amperau-boxer.de. Wir wünschen viel Glück für den zu erwartenden Wurf.

Am 28.06.2008 nahm Pan-Tau an der Prüfung in Heinersreuth teil und erreichte in der FH 2 mit 92 Punkten
wieder eine sehr gute Leistung.

Pan-Tau nahm am 14.06.2008 an der Prüfung in Holledau teil und erreichte in der FH 2 mit 94 Punkten
eine sehr gute Leistung.

  Pan-Tau von Felix deckte am 06.06.2008 die Hündin Hummel von der Wolfskaul, VPG 3, FH 2, HD A1, Hz-O, Sp-O. Wir wünschen der Züchterin Stefanie Hoppe viel Glück und einen gesunden, schönen Wurf. Näheres unter
www.boxer-vom-zehnthof.de

  Pan-Tau von Felix hat am 24.05.2008 erneut mit 96 Punkten eine vorzügliche Qualifikation in FH 1 abgelegt und wurde damit Tagessieger in der BK-Gruppe Coburg.

 
Am 20.04.2008 erreichte Pan-Tau seine 2. Quali in VPG 3 mit A 97, B 90, C97a = 284 Punkten. Er hat damit alle erforderlichen Qualifikationen zu den LGA-Prüfungen in FH und VPG erreicht.

Pan-Tau erreichte am 13.04.2008 in der BK-Gruppe Südliche Weinstraße seine erste Quali-VPG mit
A 97, B 87, C 92a, 276 Punkten.

Im Zwinger von Jasbell-Carda (www.jasbell-carda.de) warf am 13.03.2008 die Hündin Bounty von Jasbell-Carda nach Pan-Tau von Felix problemlos 3 Rüden und 7 Hündinnen. Mutter und Kinder sind wohlauf. Alle Babies sind etwa gleich stark und lebhaft. Wir gratulieren Familie Klimmeck zu diesem Prachtwurf ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Glück.

10.03.2008: Der N-Wurf von der Boxer-Meute www.boxer-meute.de wurde pünktlich mit 8 Wochen fehlerfrei abgenommen.

"Ein Rekord?"
Vom 27.12.07 bis 19.1.08 brachte Pan-Tau 10 + 8 + 9 + 7 = 34 gesunde, dggstr. fehlerfreie Welpen
17 Rüden und 17 Hündinnen.

 Im Zwinger www.messingsberg.de warf am 19.01.2008 die Hündin Baghira vom Messingsberg nach Pan Tau 4 Rüden 4 Hündinnen, davon 1 Rüde totgeboren, alle dggstr. mit Weiß. Es wurden 3,4 fehlerfreie Welpen belassen. Der Mutter und den Welpen geht es gut. Wir gratulieren der Züchterin Heike Bredemeier zu diesem prachtvollen Wurf und wünschen viel Glück und alles Gute.

Am 13.01.2008 deckte PanTau die Hündin Bounty von Jasbel-Carda, HD-A2,Hz-1,Sp-1. Wir wünschen dem Züchter Michael Klimmek viel Glück und einen gesunden, schönen Wurf. Näheres unter www.jasbell-carda.de

  
Pan-Tau deckte am 08.01.2008 die Hündin Petty von Mauritius, HD-A1, Hz-1, Sp-1, Besitzer Johann Schnelldorfer in Wang. Näheres www.amperau-boxer.de. Wir wünschen viel Glück für den zu erwartenden Wurf.

  
Im Zwinger www.swedbox.nu warf die Hündin Swedbox Hells Angel am 04.01.2008 4 Rüden und 4 Hündinnen, alle fehlerfrei, dggstr mit unterschiedlicher Weißzeichnung Der Mutter und den Welpen geht es gut. Wir gratulieren dem schwedischen Züchter zu diesem tollen Wurf und wünschen viel Glück und alles Gute.

Im Zwinger www.sorsumer-muehle.de warf am 03.01.2008 die Hündin Ihrit von der Sorsumer Mühle 5 Rüden und 4 Hündinnen, alle fehlerfrei, dggstromt mit unterschiedlicher Weißzeichnung. Mutter und Welpen geht es gut. Wir gratulieren der Züchterfamilie Nolte zu diesem tollen Wurf und wünschen viel Glück und alles Gute.

Am 27.12.2007 warf die Hündin Indira von der Boxer-Meute, VPG 1, FH 1, AD, nach Pan-Tau von Felix 5 Rüden und 5 Hündinnen, alle fehlerfrei und dggstr mit weißen Abzeichen. Der Mutter und den Welpen geht es nach der normalen Geburt sehr gut. Wir gratulieren der Züchterin Karin Müller ganz herzlich zu diesem sensationellen Wurf. Näheres unter Zucht und in Kürze unter www.boxer-meute.de  

Pan-Tau erreichte am 25.11.2007 in der Gruppe Bergstraße seine 2. Qualifikation für die "DM für Fährtenhund 2008" mit 96 Punkten und der Note "Vorzüglich" und kann sich somit im Neuen Jahr ganz den Vielseitigkeitsprüfungen zuwenden.

Am 15.11.2007 belegte Pan-Tau die Hündin Baghira vom Messingsberg VPG 3, HD A1, Hz-O, Sp-1,
Besitzerin Heike Bredemeier. www.messingsberg.de

Ebenfalls am 03.11.2007 belegte Pan-Tau von Felix die Hündin Ihrit von der Sorsumer Mühle, HD-A2, Hz-O, Sp-O,
Besitzer Klaus Nolte. www.sorsumer-muehle.de

Am 03.11.2007 erreichte Pan-Tau von Felix seine erste Quali-FH 2, mit 98 Punkten.

  Pan-Tau von Felix belegte am 30.10.2007 die Hündin "Swedbox Hells Angel" Schwedisches Zuchtbuch-Nr. S53562/2003 des Züchters Harry Dahlgren, Hästhovsvägen 4, 43731 Lindome /Schweden. www.swedbox.nu  

Die Teilnahme als solche an der DM FH 2007 war für das Team Reiner Konhäuser/Pan-Tau von Felix nach dem Motto "Der Weg ist das Ziel" durchaus ein schöner Erfolg. Auch wenn nach anfänglich sehr gut aussehender triebvoller Sucharbeit schließlich die Verleitung für das Team zum Handicap wurde. Das Ergebnis mit 53 Punkten wird unter der Rubrik "Erfahrungen" abzubuchen sein. Und nun heißt es: "Auf ein Neues!"

25.10.2007 Pan-Tau von Felix belegte die Hündin Indira von der Boxermeute DBZB 221766, VPG 1, AD, FH 1, der Züchterin Karin Müller, Unterzettlitz 4 in Kulmbach. www.boxer-meute.de  

09.10.2007 Heute kam die Nachricht, dass Pan-Tau zu den 38 Teilnehmern der DM für Fährtenhunde gehört. 

08.10.2007 Der Wurf nach Pan-Tau von Felix und Evita von Jasbell-Carda, 4 Rüden und 2 Hündinnen, im Zwinger von Jasbell-Carda wurde planmäßig und fehlerfrei abgenommen. Wir gratulieren der Züchterfamilie Klimmek ganz herzlich zu diesem tollen Wurf. Mehr unter www.jasbell-carda.de

07.10.2007 Pan-Tau von Felix nahm an der LAP Franken/Oberpfalz + Bayern mit sehr gutem Erfolg teil und erhielt 92 Punkte.

Am 14.08.07 warf die dggstr Hündin Evita von Jasbell-Carda, HD A2, Hz-O, Sp-1, nach Pan Tau von Felix 4 Rüden und 2 Hündinnen, alle dunkelgestromt mit Weiß. Es gibt schon Fotos von den Kleinen auf der HP www.jasbell-carda.de  Wir wünschen dem Besitzer Michael Klimmek alles Gute

15.07.2007 Pan-Tau erreichte heute bei einer Fährtenhund-Prüfung 1 die Höchstbewertung 100 Punkte. Er hat damit bewiesen, dass er nicht nur bei Vielseitigkeitsprüfungen herausragende Leistungen bringen kann.

02.07.2007 Der B-Wurf im Zwinger www.westerwald-juwel.de  nach Pan-Tau und Inane von der Sorsumer Mühle wurde auch als Wiederholungswurf planmäßig und fehlerfrei abgenommen.

Am 04.06.2007 warf im Zwinger von Eventus die Spitzen-V-Hündin Ondra von der Matthiesburg nach Pan-Tau von Felix 1,1 Welpen, beide dunkelgoldgestromt mit ansprechender Weißzeichnung. Mutter und Welpen geht es sehr gut. Fotos folgen. Wir wünschen der Züchterin Petra Jacobs alles Gute.

Pan-Tau von Felix deckte am 10.06.2007 die dggstr Hündin Evita von Jasbell-Carda, HD A2, Hz-O, Sp-1. Wir wünschen dem Besitzer Michael Klimmek viel Glück und einen gesunden, schönen Wurf.

Pan-Tau erreichte am 20.05.2007 in FH 2 mit 98 Punkten seine 3. Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Am 19.05.2007 erreichte Pan-Tau seine 2. Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft FH 2 mit 90 Punkten.

Pan-Tau erreichte am 05.05.2007 in der Gruppe Erlangen seine 2. Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft IPO 2007 mit A 93, B 89, C 95a = 277

Im Zwinger www.westerwald-juwel.de warf die Hündin Inane von der Sorsumer Mühle am 30.04.2007 im Wiederholungswurf nach Pan-Tau ohne Komplikationen 6 Rüden und 2 Hündinnen, alle dggstr mit weißen Abzeichen. Wir gratulieren der Züchterin Barbara Voigt zu diesem Prachtwurf und wünschen alles Gute. Weitere Informationen und ein Foto von den Welpen

 Pan-Tau erreichte am  08.04.2007 in der BK-Gruppe Heuchelheim seine erste Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2007 mit A 85, B 90, C 96, gesamt 271 Punkten.

Im Zwinger www.boxer-meute.de,  Besitzerin Karin Müller, Kulmbach, warf  am 02.04.2007die rotgoldgestromte Hündin Harmony vom Venusberg, ZB-Nr.224753 Hz-O(frei), HD-C1, Auge 2a, Geb. 2aM, 5 dggstr. Rüden und eine weiße Hündin. Weitere Informationen und ein Foto von den Welpen

  Pan-Tau von Felix deckte am 31.03.2007 die rotgoldgestromte, angekörte Spitzen-V-Hündin Ondra von der Matthiesburg VPG 3 mehrfach mit Qualifikation, HD-A1, Hz-O, Sp-O. Wir wünschen der Züchterin Petra Jacobs (Zwinger von Eventus) viel Glück und einen gesunden, schönen Wurf. Weitere Informationen folgen ...

Pan-Tau von Felix deckte am 25.02.2007 die dunkelgestromte Hündin Inane von der Sorsumer Mühle. Das ist eine Wiederholungspaarung im Zwinger www.westerwald-juwel.de. Dort sind auch die ersten 8 Welpen aus diesen Eltern zu sehen. Wir wünschen der Zücherin Barbara Voigt wieder viel Glück zu dieser Paarung.

15.02.2007: Untersuchungsergebnisse der Nachzucht von Pan Tau

Pan-Tau deckte am 29.+ 30.01.2007 die Hündin Harmony vom Venusberg (siehe www.boxer-meute.de)
Wir wünschen der Züchterin Karin Müller in Kulmbach viel Glück für diesen Wurf.

21.11.2006: Der A-Wurf vom Westerwald-Juwel wurde planmäßig und fehlerfrei abgenommen. Alle Welpen haben ein gutes Zuhause gefunden.

Der A-Wurf vom Münchhof wurde planmäßig und fehlerfrei abgenommen. Alle Welpen haben ein gutes Zuhause gefunden.

Am 02.10.2006 warf im Zwinger von St. Niclas die Spitzen-V-Hündin Ixy-Ilenn vom Rehfeld 1 Rüden und 3 Hündinnen problemlos. Die Welpen sind sehr typvoll und alle gestromt mit schöner Weißzeichnung. Mutter und Welpen sind wohlauf. Fotos folgen in Kürze. Herzlichen Glückwunsch zu diesem gelungenen Wurf!

01.10.2006 - Die ersten 5 Welpen nach Pan-Tau von Felix wurden im Alter von einem Jahr mit folgendem HD-Ergebnis ausgewertet: 4 = A (Frei), 1 = B (Übergangsform). Seine ZWS ab 01.10.2006 sind nachzulesen unter:
www.bk-muenchen.de/cms/publikationen/zuchtwesen/hd-statistik.pdf

 Inane v. d.Sorsumer Mühle warf am 03.09.2006 nach Pan-Tau von Felix ohne Komplikationen 6 Rüden und 3 Hündinnen, (davon 1 Rüde totgeboren). 5 Rüden und 3 Hündinnen sind sehr typvoll, dunkelgestromt mit schöner Weißzeichnung. Mutter und Kinder sind wohlauf und zeigen sich in Kürze auf der HP www.westerwald-juwel.de

Pan-Tau  hatte bei der LAP am 02.09.2006 etwas falsch verstanden. Nach einer sehr guten Fährte mit 92 Punkten und einer der besten Unterordnungen mit 88 Punkten, wollte er stärker als der Schutzdiensthelfer Dennis Bauer sein und beanspruchte den Schutzärmel für sich allein. Damit war die Leistungsrichterin leider nicht einverstanden und brach den Schutzdienst ab. Somit war der erste Versuch, an der DM teilzunehmen, durch seinen "starken Auftritt" beendet.

Durch seine Qualifikationen vom 09.04. und 20.05.06 ist Pan-Tau berechtigt, am 02/03.09.06 an der Landesgruppen- Ausscheidungsprüfung zur Deutschen Meisterschaft in Erlangen teilzunehmen. Wir hoffen auf gutes Wetter und das nötige Quäntchen Glück.

Pan-Tau deckte am 30.07.2006 die goldgestromte Spitzen-V-Hündin
Ixy-Ilenn vom Rehfeld, Mehr lesen ...

 
Im Zwinger vom Münchhof wurde am 20.07.2006 der A-Wurf nach Pan-Tau von Felix und Holly von Burg Wassenberg problemlos geboren. Es sind 3 Rüden und 5 Hündinnen. Mehr lesen ...

 
Pan-Tau deckte am 03.07.2006 die dunkelgestromte
Inane von der Sorsumer Mühle.
www.westerwald-juwel.de Mehr lesen ...

Pan-Tau erreichte mit seinem Besitzer Reiner Konhäuser am 20.05.2006 seine 2. Qualifikation zur DM
mit A 94, B 88, C 85, = 267 Pkt.

Pan-Tau deckte am 17.05.2006 die hirschrote
Holly von Burg Wassenberg,
Mehr lesen ...

Pan-Tau hat am 09.04.06 seine erste Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2006
mit A95, B93, C96, = 284 Pkt. erreicht.

 
Am 19.01.2006 wurden nach Pan Tau aus "Baghira vom Messingsberg" 5 Rüden und 5 Hündinnen ohne Mängel geboren, mit 8 Wochen fehlerfrei abgenommen und planmäßig abgeholt, alle dunkelgoldgestromt mit und ohne Weißzeichnung.
Mehr lesen ...

 
Am 30.10. 2005 hat Roxana von Felix von Pan Tau 5 gesunde Hündinnen geworfen. Mehr lesen ...

 
Pan-Tau hat am 1. Mai 2005 in Erlangen seine erste VPG 3 bestanden.

 
Am 16.04.05 hat Blanka von Inis Vitrin nach Pan-Tau 9 Welpen geworfen.
Mehr unter Zucht ...
Fotos vom Wurf

 
Der erste Wurf nach Pan-Tau von Felix wurde am 31.03.2005 geboren.
Mehr unter Zucht ...

 
Pan-Tau ist Teilnehmer der ATI-BOX-IPO-Weltmeisterschaft am 23/24.04.05 in Augsburg.
Nähere Info unter www.bk-muenchen.de

Am 15.11.2004 wurde Pan-Tau angekört
Körbericht lesen ...

Home